Anlage & Ausrüstung

Unser Betrieb hängt davon ab, Zugang zu der richtigen Ausrüstung zu haben, und zwar im richtigen Zustand und mit hoch qualifizierten und geschulten Bedienern.

Fracht-Transporteinheiten (Cargo Carrying Units) “CCUs”

Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Lieferung, Zertifizierung, Wartung und Verfolgung von CCUs. Alle unsere Kernflotteneinheiten sind nach den Standards BS EN 12079 oder DNV 2.7.1 gebaut.

Unsere etablierten und erfahrenen CCU-Teammitglieder konzentrieren sich ausschließlich auf den erfolgreichen CCU-Betrieb, indem sie alle Einheitsanfragen, Tracking- und Managementdienste direkt an unsere Kunden liefern. Sollten Einheiten repariert, getestet oder zertifiziert werden müssen, werden sie aus unserer Flotte genommen, bis sie gewartet und für die Wiederverwendung bereit sind.

Ein maßgeschneidertes CCU-Trackingsystem ergänzt unsere robusten Prozesse und bietet einen einzigen Zugangspunkt für alle Transaktionsdaten. Es verbessert die Effizienz im gesamten CCU-Charterprozess und bietet schnellere Reaktionszeiten und genauere Berichte über Charterungen, Standort der Einheit und Zertifizierungsstatus.

Berichte sind verfügbar und die Lieferanten werden täglich kontaktiert, um sicherzustellen, dass die Einheiten schnell geleert und für das nächste Off-Hire zurückgegeben werden.

Modulfahrzeuge mit eigenem Antrieb (Self-propelled modular transporters) "SPMTs"

Die Ergänzung der Dienstleistung und der Fähigkeiten von Peterson durch SPMTs ermöglicht unseren Kunden Zugang zu den leistungsstärksten Schwerlast-Transportsystemen der Welt. SPMTs sind eine äußerst flexible Schwerlastlösung, die so konfiguriert werden kann, dass sie die spezifischen Lastanforderungen und Platzbeschränkungen jedes Projekts erfüllt.

Unsere eigene und operierende Flotte SPMTs von Scheuerle der 4. Generation (G4) kann schwere Lasten von bis zu 720 Tonnen befördern und findet mit etwas über 1m Höhe und 2,3m Breite auf engstem Raum Platz. Unsere 4- und 6-achsigen Linientransporter können unabhängig voneinander betrieben oder in beliebiger Kombination (8, 10, 12, 16 und 20) montiert werden und bieten einen äußerst robusten, aber sehr flexiblen und wendigen Transport.

  • 2 4-Achsen-Modulfahrzeuge mit eigenem Antrieb
  • 2 &-Achsen-Modulfahrzeuge mit eigenem Antrieb
  • 2 x Z350 Akkueinheiten

Unsere SPMT-Einheiten können zusammen mit qualifiziertem Bedienungspersonal gemietet werden. Dank ihrer kompakten Größe können sie auf einem Standard-Tieflader transportiert werden, was einen einfachen und effizienten Einsatz am Standort ermöglicht.